Nachrichten


Mai 2019

Für ein offenes und solidarisches Europa

Diakonie Hessen ruft zur Europawahl auf – Kundgebung im Rahmen des Hessischen Sozialforums auf dem Frankfurter Paulsplatz am 18. Mai – Groß-Demo „Ein Europa für Alle“ am 19. Mai in Frankfurt[mehr]


Mai 2019

Diakonie Hessen fordert Schutz für Grundrechte und Achtung der Menschenwürde

Offener Brief der Diakonie Hessen an Bundestagsabgeordnete zum Geordnete-Rückkehr-Gesetz – Erste Lesung im Bundestag am heutigen Donnerstag – 70 Jahre Grundgesetz[mehr]


Mai 2019

5 Fragen – 5 Antworten

Warum die Beteiligung an der Europawahl für uns wichtig ist – Unsere Demokratie-Expertin Dr. Sybille De La Rosa gibt Antworten [mehr]


Mai 2019

Staatliche Finanzierung der Tafeln ist ein Irrweg

Diakonie Hessen zur Forderung der Tafel Deutschland nach einer staatlichen Grundfinanzierung [mehr]


Mai 2019

Diakonie und Evangelische Kirchen danken pflegenden Menschen

Stellv. Kirchenpräsidentin Scherf segnet Pflegende in Bad Nauheimer Dankeskirche – Aktion „Pflege tut Gut(es)“ von Diakonie und Kirche – Internationaler Tag der Pflege am 12. Mai[mehr]


Mai 2019

Prof. Dr. Beate Hofmann ist erste Bischöfin in Kurhessen-Waldeck

Dr. Harald Clausen: Prof. Hofmann ist es wie uns ein Anliegen, die Verknüpfung von Diakonie und Kirche weiterzuentwickeln und zu stärken[mehr]


Mai 2019

Erste Kindersynode in Kurhessen-Waldeck: Landeskirche verschafft Kindern Gehör

Vorschläge für mehr Beteiligung in der Kirche brachten Kinder, die als Delegierte in ihren Einrichtungen gewählt worden waren, auf der ersten Kindersynode der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck in Hofgeismar ein. Zu der eintägigen Kindersynode am Mittwoch (8. Mai 2019), direkt vor dem Beginn der Landessynode, kamen knapp 80 Kinder aus neun Kindertagesstätten und zwei Grundschulen aus einem Gebiet von Nidderau über Marburg bis Schmalkalden zusammen. Sie präsentierten in Video-Clips, was ihnen in ihren Kirchengemeinden aufgefallen war: Orte, die ihnen offenstehen oder die sie...[mehr]


April 2019

Evangelische Freiwilligendienste ziehen in ein neues Regionalbüro in Mainz um

Wer die kurzen Wege nutzen möchte und sich für Freiwilligendienste interessiert, kann dies in Mainz zentral in der Kaiserstraße 53 tun. Dort liegt das neue Regionalbüro der Evangelischen Freiwilligendienste, wo Interessierte zeitnah alle wichtigen Informationen zum Freiwilligendienst erhalten.[mehr]


April 2019

Staatssekretärin Anne Janz besucht Erasmus-Alberus-Haus in Friedberg

Staatssekretärin im Hessischen Ministerium für Soziales und Integration im Austausch mit Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen der diakonischen Pflegeeinrichtung[mehr]


Treffer 1 bis 10 von 51
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-51 Nächste > Letzte >>