Nachrichten

Dezember 2016

Furcht darf nicht regieren

Diakonie Hessen-Vorstand Horst Rühl mahnt zu Besonnenheit[mehr]


Dezember 2016

Immer mehr Kinder und Jugendliche in Hessen obdachlos

Die aktuellste Stichtagserhebung* der Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen zur Wohnungslosigkeit zeigt: Unter 17-Jährige sind zunehmend wohnungslos[mehr]


Dezember 2016

Hessentag: Rüsselsheimer Stadtkirche wird zur „Zeitkirche“

Evangelisches Programm auf dem 57. Hessentag - Vorverkauf hat begonnen[mehr]


Dezember 2016

„Menschenrechtslage in Afghanistan besorgniserregend“

Internationaler Tag der Menschenrechte / Diakonie Hessen fordert Abschiebungsstopp für Menschen aus Afghanistan[mehr]



Dezember 2016

„Wenn Helfen nicht mehr gut tut“

Diakonie gibt Handreichung zur Begleitung von Ehrenamtlichen heraus[mehr]


November 2016

Jugendhilfeausschüsse: Gestalter vor Ort

An erster Stelle steht das Wohl des Kindes: Jugendhilfeausschüsse haben viele Einflussmöglichkeiten, die Jugendhilfe zu gestalten.[mehr]


November 2016

Diakonie-Forum diskutiert die Frage „Was die Gesellschaft in Zukunft zusammenhält“

Beim Diakonie-Forum in Frankfurt stellte der Bevollmächtigte für  Integration und Antidiskriminierung in Hessen,  Staatssekretär Jo Dreiseitel, die Fortschreibung des Hessischen Aktionsplans zur  Integration von Flüchtlingen und Bewahrung des gesellschaftlichen Zusammenhalts - Aktionsplan II - vor. Die hessische Landesregierung stellt in den nächsten Jahren über 1,6 Milliarden Euro für Ausbildungsplatzförderung, Sprachförderung, Ausbau der medizinischen Infrastruktur, Wohnungsbauprogramme, Ausbau der Kindertagesstätten, zusätzliche Lehrerstellen und Qualifikationsmaßnahmen für...[mehr]


November 2016

„Stimme der Diakonie in Politik und Gesellschaft ist nötiger denn je“

Claudia Brinkmann-Weiß ab 2017 neue Vorsitzende der Mitgliederversammlung der Diakonie Hessen – Vorstandsvorsitzender Horst Rühl: „Anwaltschaft für soziale Gerechtigkeit weiterentwickeln – Hervorragende Stellung der Diakonie Hessen im gesellschaftspolitischen Diskurs“ [mehr]


November 2016

„Jetzt für Teilhabe und Gleichberechtigung nachbessern“

Diakonie-Vorstand Dr. Clausen setzt sich anlässlich der Berliner Kundgebung „TEILHABE - jetzt erst Recht“ für Nachbesserung des Bundesteilhabegesetzes ein [mehr]