Nachrichten

März 2017

Diakonievorsitzender Rühl stellt Liga-Studie vor: Arbeit der Wohlfahrtsverbände bedeutender Mehrwert in Hessen

Liga-Aktionswoche „WIR sind Gesellschaft“ – Projekt „Koordination ehrenamtlicher Flüchtlingsbegleiter im Landkreis Gießen“ – Rühl: Staatlich finanzierte Verfahrensberatung notwendig[mehr]


März 2017

Sozialwirtschaftsstudie belegt: Wohlfahrtsverbände sind bedeutender Wirtschaftsfaktor in Hessen

Hessenweite Liga-Aktionswoche WIR sind Gesellschaft 27. – 31. März 2017 in 17 Einrichtungen [mehr]


März 2017

Medikamententests in Hessen: Hephata sichert weiterhin Transparenz zu

Bei der hessenweiten Aufarbeitung des Themas Medikamententests an Heimkindern sichert die Hephata Diakonie weiterhin Transparenz und Unterstützung zu.[mehr]


März 2017

Leitungswechsel im Diakonischen Werk Hochtaunus

Michael Hibler nach 30 Jahren in Ruhestand verabschiedet – Stefanie Limberg wird neue Leiterin [mehr]


Februar 2017

Mehr Gehalt in Diakonie ab April 2017

Vereinbarungen für 18.000 Angestellte im Bereich Hessen-Nassau[mehr]


Februar 2017

Diakonie-Leitung dankt den Mitarbeitenden

Führungskräfte im Diakonischen Werk Odenwald bedanken sich zusammen mit Diakonie Hessen-Vorstand Wilfried Knapp bei den Mitarbeitenden [mehr]


Februar 2017

Hessentag bekommt erste „ZeitKirche“

Evangelisches Programm auf dem 57. Hessentag vom 9. bis 18. Juni[mehr]


Februar 2017

Mehr Bürokratie, weniger Zeit für die Pädagogik

Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen e. V. veranstaltet Fachforum zur Bewertung des Hessischen Kinderförderungsgesetzes[mehr]


Februar 2017

Stiftung „Hilfe für chronisch kranke Kinder“ ist Stiftung des Monats.

Hessische Landesregierung überreicht Urkunde in Frankfurt[mehr]


Januar 2017

Petition zur Umsetzung der Pflegeausbildungsreform

Die Diakonie Hessen hat schon seit Jahren die sozialpolitische Forderung erhoben die Pflegeausbildung zu reformieren und den gesellschaftlichen Veränderungen anzupassen. Leider droht nun das Gesetz zur generalistischen Pflegeausbildung zu scheitern. Daher begrüßt die Diakonie Hessen die Petition an u. a. Herrn Bundesminister für Gesundheit, Herrn Hermann Gröhe, so dass es doch noch zur Beschlussfassung im Bundestag kommt.  Die Petition zur Umsetzung der Pflegeausbildungsreform kann hier unterstützt werden. Hintergrundinformationen: Die Differenzierung der professionellen Pflege...[mehr]