Dezember 2018

Gruß zu Weihnachten


Gott wird Mensch – das ist ja unerhört!
Unerhört! Die am Rand der Gesellschaft hören als Erste die frohe Botschaft.
Unerhört! Die Macht liegt bei den einfachen Menschen.
Unerhört! Ein Kind bringt den Frieden in die Welt.
Weihnachten bringt zu Gehör, was passieren kann, wenn Gott Mensch wird:
Die Ungehörten erheben ihre Stimme und singen von der Hoffnung;
die Mächtigen lassen sich berühren;
Menschen erweisen diesem göttlichen Kind die Ehre in Taten und Worten.
Unerhört – diese Weihnachtsbotschaft: Gott wird Mensch.
Wir wünschen Ihnen gesegnete Weihnachten.