Juli 2019

Initiative Kennen.Lernen

Diakonie Deutschland unterstützt mit ihrem Schwerpunktthema Menschen bei ihren Projekten zu Vielfalt und einer offenen Gesellschaft


Mit der Onlineplattform „Kennen.Lernen“ macht die Diakonie Deutschland bundesweit Projekte für Vielfalt und Begegnung sicht- und greifbar und möchte zu weiterem Engagement inspirieren.

Sich kennenzulernen ist ein erster Schritt für ein neues Miteinander und für einen Platz in der Mitte der Gesellschaft. Integration, Inklusion und Teilhabe sind als Querschnittsthemen relevant für alle diakonischen und kirchlichen Arbeitsfelder. Mit der Initiative setzt sich die Diakonie Deutschland deshalb für Vielfalt und Begegnung ein, lädt ein zur kreativen Auseinandersetzung und bündelt und vernetzt gute Ideen, Projekte und Initiativen auf der digitalen Plattform. 

Gezeigt werden Beispiele guter Praxis und gelungene Aktionen für Vielfalt und Begegnung, die zu weiterem Engagement inspirieren sollen. Die Idee: Botschafter*innen können ihr Projekt, ihr Engagement oder ihre Idee auf der Plattform vorstellen und damit Teil des Kennen.Lernen.Netzwerkes werden.

Machen auch Sie mit und werden Sie Botschafter*in!

Mehr Infos über die Initiative Kennen.Lernen und die Möglichkeit zur Beteiligung gibt es hier