Diakoniesammlungen

Mit Haus- und Straßensammlungen unterstützen die evangelischen Kirchengemeinden die Arbeit des Diakonischen Werks. Neben Kirchensteuerzuweisungen und einzelnen Kollekten für diakonische Aufgaben sind die Sammlungen ein wichtiger Baustein bei der Finanzierung dieses kirchlichen Arbeitszweigs. Die rechtlichen Vereinbarungen hierzu sind im Diakoniegesetz festgehalten. Die Erträge der Diakoniesammlungen kommen ausschließlich diakonischen Aufgaben der Regionen zugute. In der Regel sind dies Beratungsstellen und besondere Dienste für psychisch kranke Menschen.

Herzlichen Dank für jede Unterstützung der Arbeit des Diakonischen Werkes durch Ihr Engagement!

Kontakt (im Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau)

Silke Hartung
Förderwesen, Fundraising und Stiftungen
Diakonie Hessen
Ederstraße 12
60486 Frankfurt am Main
Telefon: 069 7947-6240
Telefax: 069 7947-996240
silke.hartung(at)diakonie-hessen.de

Kontakt (im Gebiet der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck)

Eckhard Lieberknecht
Bereich Kommunikation
Diakonie Hessen
Kölnische Straße 136
34119 Kassel
Telefon: 0561 1095-3333
eckhard.lieberknecht(at)diakonie-hessen.de