12. April 2020 - Förderung der pädagogischen Arbeit in Evangelischen Kindertagesstätten

Mehr als 13.000 Kinder in 220 Evangelischen Kindertagesstätten im Bereich unserer Landeskirche erfahren dies jeden Tag. Sie begegnen dem Leben und den Fragen dazu mit großer Neugier und Ernsthaftigkeit: Wo finde ich Halt und Vertrauen? Wann und warum beten wir eigentlich? Warum feiern wir nochmal Ostern? Kinder setzen sich mit diesen Gedanken auseinander und suchen Antworten. Gut geschulte pädagogische Fachkräfte und das evangelische  Selbstverständnis einer Einrichtung sind die Voraussetzung dafür. Darum fördern Kirche und Diakonie die fundierten religionspädagogischen Qualifizierungsangebote für das Fachpersonal in unseren Kindertagesstätten. Wir erbitten Ihre Kollekte zur Unterstützung für diese wertvolle Arbeit.