Details

Verpflichtende Basisanleitung aller neuen Mitarbeitenden in der sozialen Beratung in der Diakonie Hessen

Ziel

Allen neuen Mitarbeitenden in der sozialen Beratung, wird dieses Seminar Basiswissen über Grundregeln vermitteln, damit sie nicht mit der beruflichen Schweigepflicht in Konflikt geraten und andererseits rechtliche Grundlagen des Sozialrechts auffrischen können. Die Fortbildung erfolgt i.S.d. § 6 Abs. 2 Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG).

Inhalt 

  • Umfang der zulässigen Rechtsberatung (RDG) 
  • Recht der Existenzsicherung und angrenzende Rechtsgebiete 
  • Rechtsdurchsetzung 
  • Datenschutz und Schweigepflicht 

Methodik

Vortrag, Falllösung, Austausch

 

Kursnummer

P-3096

Kategorie

  • verpflichtend

Datum

wird noch bekannt gegeben

Zeit

wird noch bekannt gegeben

Ort

Diakonie Hessen - Frankfurt
Ederstraße 12, 60486 Frankfurt

Referentin

Karin Steneberg, Diakonie Hessen, Kassel

Sprache

Deutsch

Preis

kostenlos

Bei Interesse bitte melden!

Diese Veranstaltung wird auf Anfrage durchgeführt. Bei Interesse bitte im Referat Personalentwicklung melden.

Zielgruppen

  • Neue Mitarbeitende in regionalen diakonischen Werken der Diakonie Hessen mit sozialer Beratungstätigkeit

Veranstalter

Stabsstelle Personalentwicklung der Diakonie Hessen

Telefon: 069-7947-6305
Fax: 069-7947-996305
E-Mail: fortbildung(at)diakonie-hessen.de


Zur Übersicht

Kontakt

Referat Personalentwicklung
Gabriele Gottschalk
Telefon: 069 7947-6305
Telefax: 069 7947-996305
fortbildung(at)diakonie-hessen.de