Details

Mitarbeitervertretungsgesetz für Fortgeschrittene, 18.10.2018

  • Mitbestimmung (bei allgemeinen personellen Angelegenheiten; in organisatorischen und sozialen Angelegenheiten)
  • Eingeschränkte Mitbestimmung (in Personalangelegenheiten)
  • Mitberatung
  • Dienstvereinbarungen (freiwillige versus erzwingbare Dienstvereinbarungen usw.)
  • Formulierung von Antragsschriften für (eingeschränkte) Mitbestimmung, Mitberatung und Dienstvereinbarungen
  • Durchsetzung der Beteiligungsrechte, Beschwerderechte
  • Einigungsstellenverfahren, Verfahren vor dem Kirchengericht
  • Formulierung von Antragsschriften, Erwiderungen vor der Einigungsstelle / dem Kirchengericht
  • Formen der Hinzuziehung eines Rechtsbeistandes (Voraussetzungen, Grenzen)

Kursnummer

F-3187

Kategorie

  • Führung

Datum

18.10.2018

Zeit

10:00–16:00

Ort

Diakonie Hessen - Landesgeschäftsstelle Frankfurt
Ederstraße 12, 60486 Frankfurt

Raum

113

Referentin

Claudia Trippel, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht

Sprache

Deutsch

Preis

€ 90,00

Zielgruppen

  • Führungskräfte

Veranstalter

Stabsstelle Personalentwicklung der Diakonie Hessen

Telefon: 069-7947-6305
Fax: 069-7947-996305
E-Mail: fortbildung(at)diakonie-hessen.de

Anmeldeschluss

18.09.2018


Zur Übersicht

Kontakt

Referat Personalentwicklung
Gabriele Gottschalk
Telefon: 069 7947-6305
Telefax: 069 7947-996305
fortbildung(at)diakonie-hessen.de