Konkret - Wie Hilfe gelingt

Mit einem Schlafsack ein bisschen Sicherheit schenken

2017 hat die Diakonie Hessen 200 Schlafsäcke an ihre Einrichtungen für wohnungslose Menschen verteilt. Unter den Empfängern ist auch das Diakoniezentrum Weser5, das mitten in Frankfurts Bahnhofsviertel Betroffenen Hilfe bietet. Der Verbrauch an Schlafsäcken ist hier ganzjährig hoch. Michael H. ist einer der Klienten. (Mehr lesen...)

Diakonie Hessen – Spenden für Wohnungslose  

Finanziert wurden die Schlafsäcke über das Diakonie Hessen-Spendenprojekt „Krank auf der Straße“. Mehr Informationen hierzu unter www.krank-auf-der-Straße.de
Wenn Sie – einmalig oder regelmäßig – wohnungslosen Menschen in Hessen helfen wollen, dann unterstützen Sie das Projekt mit Ihrer Spende:

Gesundheitsprojekt „Krank auf der Straße“ der Diakonie Hessen

IBAN: DE12 5206 0410 0004 0506 06
BIC: GENODEF1EK1
Kennwort: „KadS“

Kontakt

Referat Wohnungsnotfallhilfe
Stefan Gillich                    
Telefon: 069 7947-6222            
stefan.gillich(at)diakonie-hessen.de   

Katharina Alborea
Telefon: 069 7947-6315
Katharina.alborea(at)diakonie-hessen.de