Regionales Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg

Das regionale Diakonische Werk Darmstadt-Dieburg ist für die Sozialräume Darmstadt und den Landkreis Darmstadt- Dieburg zuständig. Seit 50 Jahren hat sich eine  breite Palette von Angeboten entwickelt: Die Wohnungslosenhilfe mit seinen geschlechtsspezifischen Angeboten, die Bahnhofsmission und die Teestube Konkret, die Drogenhilfe Scentral mit seinen unterschiedlichen Arbeitsfeldern, die verschiedenen psychosozialen Beratungsdienste zu Themen Sucht, Ehe und Familie, Straffälligenhilfe, Schwangere, Täter- Opfer-Ausgleich und Jugendberufshilfe. Sowie die 2 sogenannten Sozialen Brennpunkte und 3 Sozialen-Stadt-Standorte in Darmstadt und im Landkreis mit der Gemeinwesenarbeit und als neue Form gemeinwesenorientierter Arbeit das Mehrgenerationenhaus mit Demenzservicezentrum.

Das regionale Diakonische Werk arbeitet in verschiedenen Tätigkeitsfeldern wie Wohnen und Wohnumfeld, als Dienstleister, in Bildung und Kultur und insbesondere in Sachen Partizipation, Beteiligung und Kommunikation. Unser Werk ist vielschichtige Impulsgeberin in der Region und anerkannt sowohl als Wesensgestalt der Kirche, Dienstleisterin, als auch zivilgesellschaftliche Akteurin.

Unsere Angebote im regionalen Diakonischen
Werk Darmstadt-Dieburg

  • Allgemeine Lebensberatung
  • Bahnhofsmission
  • Drogenhilfe
  • Gemeinwesenarbeit im Muckerhaus in Arheilgen
  • Mehrgenerationenhaus Groß-Zimmern
  • Migrationsdienst
  • Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Soziale Stadt in Kranichstein und Groß-Zimmern
  • Straffälligenhilfe/Übergangsmanagement
  • Suchtberatung
  • Täter-Opfer-Ausgleich Vermittlungsstelle
  • Wohnungslosenhilfe
    • Männerwohnheim
    • Frauenübergangswohnhaus
    • Betreutes Wohnen
    • Teestube

Die Beratung ist kostenlos und kann von jedem in Anspruch genommen werden. Ihre Anliegen werden vertraulich behandelt. Detaillierte Informationen finden Sie unter www.diakonie-darmstadt.de.

Kontakt

Diakonisches Werk Darmstadt-Dieburg
Leitung: Edda Haack
Kiesstraße 14
64283 Darmstadt
Telefon: 06151 926-0
Telefax: 06151 926-100
info(at)dw-darmstadt.de

Außenstelle Groß-Umstadt
Am Darmstädter Schloß 2
64823 Groß-Umstadt
Telefon: 06078 789564


Elisabethpreis 2013 - 3. Preis: Teestube Konkret Darmstadt

Die Teestube Konkret in Darmstadt ist Anlaufstelle für Menschen in Wohnungsnot. Hier erhalten sie Hilfen zur Existenzsicherung und Beratung. Nach dem Wegfall der Zivildienstleistenden hat sich ein ehrenamtliches Helferteam aus dem Kreis der Besuchern gebildet um die Arbeit dort weiterführen zu können.
Das Projekt wurde beim Elisabeth-Preis der Diakonie in Hessen 2013 mit einem dritten Preis ausgezeichnet.