Regionales Diakonisches Werk
Offenbach-Dreieich-Rodgau

Das regionale Diakonische Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau ist mit seinen vielfältigen Angeboten für die Menschen in der Stadt Offenbach und den Landkreis Offenbach zuständig. Weiterhin ist es das Diakonische Werk für die Dekanate Offenbach, Dreieich und Rodgau.
Im Diakonischen Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau arbeiten ca. 90 hauptamtliche sowie 150 ehrenamtliche tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Auf dem Hintergrund christlicher Nächstenliebe werden die hochwertigen Beratungs-u. Betreuungsangebote unter Beachtung des Grundsatzes von Hilfe zur Selbsthilfe  angeboten. Menschen vom Rande der Gesellschaft wieder zurück in die Mitte derselben zu holen ist unser Ziel.

Übersicht der Angebote im regionalen Diakonischen Werk Offenbach-Dreieich-Rodgau

Kreis Offenbach

  • Begegnungsstätte
  • Seniorenbüro und Freiwilligenagentur
  • Allgemeine Lebensberatung
  • Schuldnerberatung
  • Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche
  • Ehe-, Familien- und Lebensberatung
  • Suchtberatung
  • Schwangeren- und Schwanger­schaftskonfliktberatung
  • Jugendsozialarbeit an Schulen
  • Täterberatung
  • Anti-Gewalt-Beratung für Männer
  • Beratung u. Begleitung psychisch Kranker und ihrer Angehörigen
  • Flüchtlingshilfe 

Stadt Offenbach

  • Allgemeine Lebensberatung
  • Schuldner und Insolvenzberatung
  • Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer
  • Fachstelle für Migration und interkulturelle Beratung
  • Teestube
  • Kleiderladen
  • Medizinische Ambulanz
  • Hilfen für wohnungslose Menschen
  • Dezentrales stationäres Wohnen
  • Kurzzeitsübernachtung
  • Straffälligenhilfe
  • Ambulante Betreuung für Straffällige und Haftentlassene

Die Beratung ist kostenlos und kann von jedem in Anspruch genommen werden. Sie können außerdem sicher sein, dass Ihr Anliegen vertraulich behandelt wird. Detaillierte Informationen finden Sie unter www.diakonie-of.de.

Kontakt

Diakonisches Werk
Offenbach-Dreieich-Rodgau
Leitung: Henning Merker
An der Winkelsmühle 5
63303 Dreieich
Telefon: 06103 9875-0
Telefax: 06103 9875-30
mail(at)diakonie-of.de

Außenstellen

Beratungszentrum Mitte
Max-Planck-Straße 2
63128 Dietzenbach
Telefon: 06074 8276-0
Telefax: 06074 8276-44
bz-mitte(at)diakonie-of.de

Psychosoziales Zentrum „Die Brücke“
Wittenberger Straße 1
63322 Rödermark
Telefon: 06074 86544-0
Telefax: 06074 86544-25
psz-roedermark(at)diakonie-of.de

Beratungszentrum West
Hauptstraße 45
63303 Dreieich
Telefon: 06103 83368-11
Telefax: 06103 83368-23
mail(at)bz-west.paritaet-projekte.org

Beratungszentrum Ost
Puiseauxplatz 1
63110 Rodgau-Nieder-Roden
Telefon: 06106 66009-0
Telefax: 06106 66009-16
schuldnerberatung(at)bz-ost-caritas.de

Diakoniekirche
Schlosskirchengemeinde
Arthur-Zitscher-Straße 11
63065 Offenbach
Telefon: 01577 1816710
diakoniekirche(at)diakonie-of.de        

Diakoniezentrum Offenbach
Arthur-Zitscher-Straße 13
63065 Offenbach
Telefon: 069 829770-0/-18
Telefax: 069 829770-11
diakoniezentrum(at)diakonie-of.de

Sozialdienst/Teestube
Gerberstraße 15
63065 Offenbach
Telefon: 069 829770-0/-30
Telefax: 069 829770-19

Übergangsmanagement in der JVA Frankfurt am Main IV
Obere Kreuzäckerstraße 8
60435 Frankfurt am Main
Telefon: 069 1367-1219
straffaelligenhilfe(at)diakonie-of.de


Elisabethpreis 2013 - 3. Preis: Tandemprojekt ESSwerk

Die Integrationsgesellschaft ESSwerk bietet Essen und Catering für Schulen, Kindergärten und öffentliche Einrichtungen an. Menschen mit einer psychischen Erkrankung arbeiten im Tandem mit ehrenamtlichen Betreuern zusammen – sowohl in der Küche als auch bei der Koordination.
Das Projekt wurde beim Elisabeth-Preis der Diakonie in Hessen 2013 mit einem dritten Preis ausgezeichnet.