Regionales Diakonisches Werk Rhein-Lahn

Das regionale Diakonische Werk Rhein-Lahn ist als Soziale Beratungsstelle zuständig für den Bereich des Rhein-Lahn-Kreises mit rund 121.000 Einwohnern und umfasst das evangelische Dekanat Nassauer Land. Zur besseren Erreichbarkeit in dieser ländlichen Region sind die Büros in Diez, Nastätten und Bad Ems (Hauptstelle). Leiterin des Regionalen Diakonischen Werkes ist die Sozialpädagogin Ulrike Bittner-Pommerenke. Das Team besteht aus 17 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
Daneben gibt es ein Potential von rund 130 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

Übersicht der Angebote im regionalen Diakonischen
Werk Rhein-Lahn

Allgemeine Lebens- und Sozialberatung

  • Mithilfe bei der Neuordnung persönlicher und wirtschaftlicher Verhältnisse
  • Beratung in Krisensituationen, über Sozialgesetzen, Vermittlung in Fachdienste, Tafelarbeit

Schwangerenberatung/Schwangerschaftskonfliktberatung

  • Beratung/Begleitung von Frauen und Männern in Schwangerschaftskonflikten vor und nach der Geburt
  • Beratung/Begleitung bei Alleinerziehung
  • Beratung/Begleitung bei der Familienplanung
  • Stiftungsbeihilfen

Jugendberatungsstelle/Jugendmigrationsdienst

  • Niedrigschwellige Arbeit sowie Beratung von Deutschen und Migrantinnen und Migranten von 12 bis 27 Jahren
  • Suchtprävention
  • Selbstverteidigungskurse
  • Mädchenarbeit
  • Freizeiten

Schuldnerberatung/anerkannte Stelle Insolvenzberatung

  • Haushaltsberatung
  • Existenzsicherung
  • Regulierung und Entschuldung
  • Wahrnehmung der Verbraucherrechte
  • Vorbereitung, Beantragung und Durchführung Verbraucherkonkurs

Fachstelle für Suchthilfe

  • Maßnahmen und Veranstaltungen zur Suchtvorbeugung
  • Einzelberatung von Betroffenen und Angehörigen
  • Gruppenangebote
  • Vorbereitung und Vermittlung von stationärer Therapie
  • Nachsorge
  • Glücksspiel- und Computerspielsucht

Kontakt- und Informationsstelle für psychisch kranke Menschen

  • Beratung/Begleitung von Angehörigen/Betroffenen
  • Gruppenangebote
  • Freizeiten
  • Informationsveranstaltungen

Die Beratung ist kostenlos und kann von jedem in Anspruch genommen werden. Ihre Anliegen werden vertraulich behandelt. Detaillierte Informationen finden Sie in diesem Flyer und unter www.diakonie-rhein-lahn.de

Kontakt

Diakonisches Werk Rhein-Lahn
Leitung: Ulrike Bittner-Pommerenke
Am alten Rathaus
56130 Bad Ems
Telefon: 02603 9623-30
Telefax: 02603 9623-40
info(at)diakonie-rhein-lahn.de

Außenstellen

Standort Diez
Wilhelmstraße 12
65582 Diez
Telefon: 06432 7282
info(at)diakonie-rhein-lahn.de


Standort Nastätten
Schulstraße 29 (Bürgerhaus)
56355 Nastätten
Telefon: 06772 8475
info(at)diakonie-rhein-lahn.de