Regionales Diakonisches Werk Worms-Alzey

Neben differenzierten Beratungsangeboten, Gemeinwesenarbeit, ambulanter Rehabilitation und Jugendhilfe leistet das regionale Diakonische Werk Worms-Alzey auch Unterstützung und Begleitung durch den Betreuungsverein, die öku­menische Hospizhilfe und die Tafeln.

Übersicht der Angebote im regionalen Diakonischen Werk Worms-Alzey

  • Allgemeine Lebensberatung
  • Migrationsberatung und Migrationserstberatung
  • Schwangerenberatung und Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Erziehungsberatung
  • Familien- und Jugendhilfezentrum mit ambulanten und stationären Jugendhilfeangeboten
  • Suchtkrankenberatung, anerkannte Fachstelle für ambulante Rehabilitation
  • Spiel- und Lernstube, Förderung und Hilfe von benachteiligten Kindern und Jugendlichen
  • Soziale Stadt – Gemeinwesenarbeit: Sozialberatung, Bildung-, Qualifizierung und Beschäfti­gung von langzeitarbeitslosen Menschen
  • Mehrgenerationenhaus in Alzey
  • Interventionsstelle gegen Gewalt in engen sozialen Beziehungen
  • Erholungshilfe/Kurvermittlung
  • Betreuungsverein
  • Ökumenische Hospizhilfe

Das diakonische Werk Worms-Alzey ist Mitglied im Wormser und Alzeyer Tafel e.V.

Die Beratung kann von jedem in Anspruch genommen werden. Ihr Anliegen wird selbstverständlich vertraulich behandelt. Detaillierte Informationen finden Sie unter www.dwwa.de.

Kontakt

Diakonisches Werk Worms-Alzey
Leitung: Anne Fennel
Seminariumsgasse 4-6
67547 Worms
Telefon: 06241 92029-0
Telefax: 06241 92029-11
dw-worms(at)dwwa.de

Standort Alzey
Schlossgasse 12-14
55232 Alzey
Telefon: 06731 9968-0
Telefax: 06731 9968-20
dw-alzey(at)dwwa.de