#wärmespenden

Ob Schriftstellerin Nele Neuhaus, TV-Moderatorin Franziska Reichenbacher, Staatsminister Axel Wintermeyer, Michael Schäfer von Ströer, Dr. Heinz-Georg Sundermann von Lotto Hessen oder Spenderin Dorothea Brandt-Schöneck - sie alle haben zusammen mit vielen anderen "Wärmespender*innen" dazu beigetragen, dass Diakonie Hessen und Landesstiftung "Miteinander in Hessen" Schlafsäcke und andere Soforthilfen an wohnungslose Menschen verteilen konnten. Warum sie helfen, sagen sie in diesem Video.

Ministerpräsident Bouffier dankt allen, die die Aktion #wärmespenden von Diakonie Hessen und der Landesstiftung "Miteinander in Hessen" in diesem Winter unterstützt haben. In dieser Saison kamen 140.000 Euro an Spenden zusammen. Wir haben damit unter anderem über 1.200 Schlafsäcke an wohnungslose Menschen verteilt. Die Spenden werden für Menschen eingesetzt, die auf der Straße leben und denen es am Nötigsten fehlt. Sie erhalten Isomatten, Schlafsäcke und andere Soforthilfen. Mehr Informationen auf unserer Spendenseite zu #wärmespenden

Wie funktioniert ein Girokonto?

Was ist ein Giro-Konto und wie funktioniert es? Dies zeigt dieses Video der Schuldnerberatung der Diakonie Hessen. Das Video erklärt leicht verständlich alles Wissenswerte rund um das Giro-Konto und worauf man dabei achten sollte. Sie haben Schulden und brauchen Hilfe? Dann wenden Sie sich gerne an uns.