Sicherheit für alle gewähren

Projektstelle „Gewaltprävention“

Projekt in Kooperation mit den Arbeitsfeldern der Diakonie Hessen

Die Mitgliedseinrichtungen der Diakonie Hessen werden im Rahmen des träger- und arbeitsfeldübergreifenden Projekts „Gewaltprävention“ bei der Erstellung und Weiterentwicklung von Schutzkonzepten durch Fachveranstaltungen und Informationen in Zusammenarbeit mit den entsprechenden Arbeitsfeldern unterstützt. Der kostenlose Newsletter „Gewaltprävention“ informiert über interne/ externe Fortbildungen und Fachtage und enthält Wissenswertes zur komplexen Thematik. Er kann über Frau Regina Bloos abonniert werden: regina.bloos@diakonie-hessen.de .

Kontakt

Susanne Lehikoinen-Weiß

Referentin für Gewaltprävention

Mobil 0151 19784525
Tel. 69 7947-6342
Susanne.Lehikoinen-Weiss@diakonie-hessen.de